Artikel mit dem Tag "Aktuelles"



Hundeerziehung · 29. Mai 2019
Unsere Hunde leben heutzutage viel enger mit uns zusammen als noch vor 20 oder 30 Jahren. Früher ist es einfach nicht aufgefallen, wenn Hunde nicht "in der Spur" waren. Sie lebten in Zwingern und waren einfach da. Heute ist es so, dass unsere Hunde oft unsere engsten Vertrauten sind. Kein Wunder also, dass sie uns oft spiegeln oder unsere Lebensthemen mit uns teilen. Deshalb ist es ziemlich unangemessen zu behaupten das das Ende der Leine immer Schuld am unerwünschten Verhalten seines Hundes ist
Futtersuch-Spiele in allen Variationen
Hundeerziehung · 13. Juni 2016
Kennen sie den Unterschied zwischen locken, belohnen und bestechen im Hundetraining? Oder wie man was in welchen Zusammenhang anwendet? Locken ist erlaubt, wenn ihr Hund einen Übungsverlauf noch nicht kennt. Damit können wir ihn unterstützen – aber nur bedingt. Denn oft genug läuft der Hund dabei dem Futter nach, ohne überhaupt etwas vom Ablauf der Übung mitzubekommen. Sollten Sie wirklich mal locken wollen, setzen sie es nach spätestens dem dritten Durchgang ab. Sie können die Hände...
Streß beim Hund erkennen ist manchmal kompliziert
Hundepsychologie · 25. Januar 2016
Heute möchte ich Ihnen einen kurzen Einblick in das Thema "Stress beim Hund" geben. Von uns selbst wissen wir, dass nicht jeder Stress schlecht ist. Ein bisschen Aufregung fördert die Konzentration und spornt zu mehr Leistung an. Schlechter Stress entsteht erst, wenn wir die vorhandene Aufregung nicht mehr Regeln und verarbeiten können und somit immer mehr wird. Es kann sich dann zu einem "Burnout" oder in "Depressionen" etc. zeigen. Ähnlich geht es auch unseren 4-Beinigen Freunden. Der...
gehorsam und zuverlässig ohne Leine unterwegs
Hundepsychologie · 21. Januar 2016
Wer wünscht sich nicht einen Hund, der immer und überall zuverlässig, ohne Leine und jederzeit auf seinen Halter konzentriert, aufmerksam bei seinem Menschen läuft?! Geht das überhaupt? Ich persönlich finde es wäre völlig übertrieben. Aber ich kann und muss eine gewisse Zuverlässigkeit durchaus erreichen, sodass mein Hund auch gerne mal hier oder mal dort schnuppern kann, ohne ständig direkt an mir zu kleben.
Hundepsychologie · 24. Dezember 2015
Viele Hunde finden Silvester nicht so toll und könnten gerne drauf verzichten. Vor allem auf die Knallerei. Wir haben Weihnachten noch nicht hinter uns und machen uns schon Gedanken über den Jahreswechsel. Die meisten unserer 4 – Beinigen Begleiter kommen im 1. und 2. Lebensjahr damit noch ganz gut zurecht. Silvesterangst entwickelt sich meistens dadurch, dass wir unsere Hunde ständig direkt beobachten oder einfach am Tag des Jahreswechsels zu unbedacht durch die Gegend laufen. Manchmal...
Cecilia kommt gut ohne Wetterschutz klar
Hundezubehör · 19. Oktober 2015
Muss es wirklich sein, dass unsere Hunde beim Spazieren gehen einen Mantel tragen? Ein gesunder Hund, dessen Immunsystem in Ordnung ist und sich auf dem Spaziergang bewegt, benötigt sicher keinen Kälteschutz. Allerdings muss man darauf achten, dass er ausreichendes Fell mit entsprechender Unterwolle zur Verfügung hat. Auch die Rasse spielt eine große Rolle. So gibt es Hunde die auf Winter stehen und welche, die eher in den Winterschlaf fallen möchten.
Dem Welpen das zuverlässige Kommen beibringen ist ein Teil des Kurses zum Familienbegleithund
Hundeerziehung · 31. Juli 2015
Welpen perfekt auf unsere Gesellschaft vorbereiten!!! In diesem 6 teiligen Erziehungskurs für Welpen geht es vor allem um einen guten Beziehungsaufbau von Anfang an. Vertrauen und Bindung werden gezielt gestärkt und Sie als Hundehalter bekommen von Anfang an das Wissen, was Sie benötigen um Ihren Welpen in unserer Gesellschaft stark und selbstbewusst zu machen. Sie lernen alles Wichtige und können gern zum jeweiligen Thema Ihre Fragen los werden, die ich nach bestem Wissen und Gewissen...
Download
Anmeldung Erstkontakt
Die Daten der Anmeldung werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie dienen nur mir selbst für die Verwaltung und fortführende Dokumentation. Im Falle einer Überprüfung durch das Finanzamt oder Veterinäramt ist es leider unumgänglich auf die Anmeldung zu verzichten.
Anmeldung Erstkontakt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 330.3 KB
Download
AGB entspannte Hunde
Alle Anwendungen dienen der Gesundhaltung von Mensch und Tier und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Sie erheben keinen Anspruch an eine medizinische Behandlung und ersetzen diese auch nicht.
AGB und Merkblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 235.7 KB

Termine

Montag bis Freitag
09 - 18 Uhr


Samstag und Sonntag
09 - 12 Uhr

 

Tel.: 0160 2812883


Erlaubnis nach §11 TierSchG

Erlaubnis für die gewerbsmäßige Ausbildung von Hunden für Dritte oder die Anleitung der Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter erteilt durch das Vet Amt Berlin - Treptow - Köpenick

Aktuelles zum Berliner Hundegesetz (Stand April 2018)

Information

Zahlungsmöglichkeiten:

 

Vorkasse oder Barzahlung am  Ende einer Trainings- / Beratungseinheit

 

 

 

 


Teilen erlaubt

Du bist zufrieden? Sage es der Welt!

 

Dir hat was nicht gefallen? Sage es mir, denn nur so kann ich mich verbessern und weiterentwickeln. Danke


Entspannte Hunde auch Fern Beratung und Tierkommunikation
Hundeerziehungs- und Verhaltensberatung

Entspannte Menschen haben entspannte Hunde

Gönn dir Ruhe und du begreifst, wie närrisch du herumgehastet bist. Laotse


AGB                    Links                   Downloads