Energieausgleich: für Hunde und ihre Menschen

Glaubenssätze ändern - Erfolg beginnt

"Als Buddha gefragt wurde, was er mit dem meditieren gewonnen hätte, sagte er: Nichts! Wie auch immer, aber lass mich dir sagen, was ich verloren habe: Zorn, Ängstlichkeit, Depressionen, Unsicherheit, Angst vor dem Alter und dem Tod."


Veränderung beginnt im Kopf

Energiearbeit unterstützt oft das Hundetraining
Energiearbeit als sinnvolle Ergänzung im Hundetraining

Glaubensätze ändern

Energiearbeit im entspannten Hundetraining - bekannt auch als Mentaltraining für Hundehalter kommt bei Bedarf zum Einsatz.

 

Mentaltraining und Meditation

Was letztendlich für Sie und Ihren Hund die richtige Variante der Energiearbeit ist oder eine Kombination aus allem der richtige Ansatz ist, stellt sich während des Gesprächs im Hausbesuch bzw. spätestens bei meiner Nacharbeit heraus.

Mental Training für einen entspannten Spaziergang mit dem Hund

Download
So können Sie sich auf einen entspannten Spaziergang vorbereiten
Gerade, wenn Spaziergänge mit dem Hund etwas Turbulent sind, ist es wichtig selbst ruhig zu bleiben. Dabei helfen kann Ihnen dieses Mentaltraining helfen sich zu entspannen und das dann auf Ihren Hund zu übertragen. Viel Spaß und eine entspannte Zeit mit Ihrem Hund
Meditation Mentaltraining Spaziergang mi
MP3 Audio Datei 10.1 MB

Energiearbeit bei Bedarf im Einsatz

Sollte Energiearbeit notwendig sein, wird diese bei weiteren Hausbesuchen zum Einsatz kommen. Jedoch leiste ich die Vorarbeit dazu als meine Hausaufgabe: Das wird nicht gesondert in Rechnung gestellt. Zu Hause entspannt es sich am besten. Das gilt auch für unsere Haustiere. Rufen Sie an 0160-2812883 oder nutzen Sie mein Kontaktformular und vereinbaren Sie einen Termin.

Einfach entspannen

Verantwortungsvoller Umgang mit Energiearbeit

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen eingebracht. Trotzdem können Wirkungen nicht garantiert werden oder sind teilweise wissenschaftlich nicht bewiesen. Die Energiearbeit nicht dafür bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln oder zu heilen. Die Richtlinien der Energiearbeit der jeweiligen Hersteller oder Vertreiber (z.B. bei ätherischen Ölen) sind stets zu beachten.


Bei ernsten gesundheitlichen Problemen, Allergien oder Trächtigkeit ist der Tierarzt oder Tierheilpraktiker der Ansprechpartner. Jeder kann selbst entscheiden, welche Art der Energiearbeit er bei Bedarf möchte. Wird die Energiearbeit für das Tier gewählt, hat es "ein Mitspracherecht" und darf niemals zu einer Anwendung gezwungen werden.


Es ist unbedingt darauf zu achten, dass nur besondere, die besten Qualitäten (z.B. bei ätherischen Ölen) zur Anwendung kommen, denn nur die schaffen Voraussetzungen für nebenwirkungsfreie Ergebnisse.

Download
Edelsteine für Hunde
Nutzen Sie mein Jubiläumsangebot und lassen Sie den richtigen Edelstein für Ihren Hund testen
Fragebogen Edelsteine.pdf
Adobe Acrobat Dokument 242.8 KB

AGB                    Links                   Downloads