Hundetrainer Berlin: Carola Baum

Ganzheitlich: Alles rund um den Hund aus einer Hand

"Nichts auf der Welt ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist." Victor Hugo


Hundetrainer Berlin: Mein Weg ist mein Ziel

Hundetrainerin Berlin Altglienicke
Als Hundetrainerin fühle ich mich glücklich

Meine Mobile Hundeschule für eintspannte Hunde gibt es seit 2006. Von Anfang an haben meine eigenen Hunde einen großen Einfluss auf meine berufliche Weiterentwicklung gehabt. Deshalb weiß ich wie wichtig ein individuelles, ganzheitliches und zielorientiertes Hundetraining ist.

 

Der zweibeinige Team Partner macht die eine Hälfte des Mensch - Hund - Teams aus, deshalb ist es notwendig am Verhalten des Menschen anzusetzen um das Problemverhalten des Hundes zu lösen. Dann steht einem entspannten gemeinsamen Leben nichts mehr im Wege.

Hundetrainer Berlin sagt: Entspannte Menschen haben entspannte Hunde

Was hat mich als Hundetrainerin geprägt? Mit Tieren aufgewachsen, habe ich schon immer ein ganz besonderes Verhältnis zu ihnen gehabt. Sehr früh war klar, dass ich später mal was mit Tieren beruflich machen werde. Heute arbeite ich in Berlin als Hundetrainerin und darf etwas zurückgeben, was mir meine Tiere in meiner Kindheit geschenkt haben: Liebe, Wärme und Geborgenheit.

 

Von meinen Hunden gelernt

Ich habe die Chancen genutzt, die meine Hunde mir aufgezeigt haben, und mein ganzheitliches Konzept entwickelt. So konnte ich lernen in allen Situationen entspannt zu werden um meinen Hunden die Unterstützung zu geben, die sie brauchten. Es ist eine ungemeine Erleichterung, nicht nur im Hundetraining, wenn man weiß, wie man sich selbst mit einer entsprechenden Atemtechnik entspannen kann. Manchmal kann dann auf aufwändiges Hundetraining komplett verzichtet werden oder zumindest auf ein mindestmaß reduziert werden.

Hundetrainer Berlin: Keine aversiven Methoden

"Der, der sagt, es sei nicht möglich, sollte dem nicht im Wege stehen, der es tut." chinesisches Sprichwort


Sie werden verstehen, dass aversive Trainingsmethoden bei mir nicht geduldet werden. Sollten sie also zu den „hardlinern“ der Hundewelt gehören, sind Sie bei mir definitiv falsch. Ich verstehe den Hund als Partner und möchte, dass er mich versteht. Sollten Sie genauso veranlagt sein, heiße ich Sie und Ihren Hund herzlich willkommen. 

Interview, über mich und wie ich zu meinem Beruf gekommen bin

Jubiläums - Training Berlin

Wo Sie noch mehr über mich lesen können:


AGB                    Links                   Downloads